Longenstunden

Der Einstieg ins Reiten ab 8 Jahre

Bei uns beginnt ihr das "normale" Reiten an der Longe. Das bedeutet, dass wir an einer langen Leine um den Reitlehrer herumlaufen. So habt ihr die Möglichkeit euch voll und ganz auf euren Sitz und euer Gefühl zu konzentrieren und könnt euer Gleichgewicht in allen Gangarten finden. Allmählich lernt ihr dann auch die Hilfen kennen, also die Signale, mit denen ihr uns zeigt, was ihr von uns erwartet. Ihr bleibt so lange in den Longenstunden, bis ihr selbständig reiten könnt. Danach geht es dann in die Einsteiger-Gruppe.

Es besteht die Möglichkeit das sich zwei Kinder 60 Minuten teilen. In diesem Fall wird der normale Monatsbeitrag berechnet.

 

Falls ihr schon beim Team Pony Concept mitgemacht habt, dient die Longenstunde - wenn überhaupt notwendig - nur als kurzer Übergang, da ihr bereits Kenntnisse in allen wichtigen Dingen erlangt habt. Wir empfehlen aber die Teilnahme am Sattelkurs.

 


Sattelkurse

Wir legen großen Wert darauf, dass ihr nicht nur das Reiten lernt, sondern auch über alle anderen Dinge bescheid wisst, die dazugehören, wenn ihr mit uns zusammen seid. Aus diesem Grund bieten wir auch Sattelkurse an. In diesen lernt ihr, wie ihr uns auf die Reitstunde vorbereitet und im Anschluss wieder versorgt. Aber auch, wie ihr uns führt und was ihr im Umgang mit uns beachten solltet.

Dieser Kurs eignet sich also auch für Reitschüler, die in anderen Reitschulen reiten, aber diese Dinge dort nicht lernen.

 


Team Pony Concept®  -  Longenstunden & Sattelkurse  -  Gruppenstunden  -  Theorie  -  Erlebnistage & Ferien  -  Einzelunterricht  AGB

Weitere Infos gerne auch telefonisch: +39/3272993276

Meine Ponyschule ist kein Ausflugziel. Besuch nur nach vorheriger Anmeldung möglich!

Zauberwaldponys Karolin Evers ♥ Pferdefreunde Montani ♥ Plimastraße ♥ Nähe Morter

Telefon 0039/3272993276      karolin.evers@hotmail.de