Tiergestützte Erlebnispädagogik mit Ponys

Das reitpädagogische Unterrichtskonzept für Kinder ab 3 Jahre

Die Team Ponyschulen haben es sich zur Aufgabe gemacht Kinder ganz in die Welt der Ponys mitzunehmen. Die Kinder lernen ganz spielerisch einen partnerschaftlichen Umgang mit den Ponys. Dabei  orientieren wir uns an ihrem Bedürfnis nach Bewegung und Spiel. Die Kinder erhalten Einblicke in Themen wie Pflege, Bodenarbeit, Pferdesprache, Umgangsregeln, pferdegerechte Haltung, Bedürfnisse und vieles mehr. Dabei setzen wir auf Gruppenaktivitäten mit vier bis acht Kindern und ein oder zwei Ponys bei einem Betreuerschlüssel von 4 : 1 (auf vier Kinder kommt eine Lehrperson).   

 

Rund ums Pony

Mit dem Pony

Für das Pony

Auf dem Pony

 

Uns ist es vor allem wichtig, das die Kinder ihre Ponys als Partner und Lebewesen begreifen. Für die Kinder soll erlebbar und erfahrbar werden, dass jedes Pony ein ganz individuelles Lebewesen ist. Aus diesem Grund lernen sie von Anfang an, welche Bedürfnis­se Ponys haben und dass sie für das Wohlbefinden der Ponys verantwortlich sind. 

 

Es ist von großem Wert Kindern Tierkontakte zu ermöglichen, denn sie stärken Kinder und helfen ihnen dabei, zu stabilen Persönlichkeiten heranzuwachsen. Wir fördern die Kinder in ihrer Tierliebe und begleiten sie hin zum altersgerecht angemessenen und bewussten Reiten. 

 

Pferdeliebe von Anfang an

Sicherer und selbständiger Umgang mit Ponys

Lernen durch Spiel, Kreativität und Aktivität

Schulung von Selbstwahrnehmung, Koordination und Balance

Teamfähigkeit und Sozialkompetenz

Achtsamkeit, Wertschätzung und Respekt

 

Bei unserem reitpädagogischen Unterrichtskonzept nach TEAM PONY CONCEPT® geht es noch nicht um konventionellen Reitunterricht. Unser Schwerpunkt ist die tiergestützte, erlebnisorientierte Basisarbeit als Vorbereitung auf den Reitunterricht! 

 

Ponywichtel - Kurspreis 170 Euro

(10 x 60 Minuten)

 

 

 


Ein paar Eindrücke...

Der kleine Film aus der Team Ponyschule Oberwetz, gibt einen kleinen Einblick in unsere Arbeit nach dem TEAM PONY CONCEPT®

 Weitere Infos über das Konzept: www.teamponyconcept.de